Der Mensch im Mittelpunkt

Die Ergotherapieschule Dr. Kiedaisch bietet eine hohe Ausbildungsqualität in einer lernfreundlichen Atmosphäre. Mit dem Umzug im Oktober nach Ravensburg bietet wir optimale Voraussetzungen für eine gute Ausbildung. Das neue Ausbildungszentrum liegt direkt am Bahnhof mit bester Verkehrsanbindung. Die Nähe zu den Kliniken sichert der Ergotherapieschule Dr. Kiedaisch die besten Praktikumsplätze.


Ergotherapeuten arbeiten mit Menschen aller Altersgruppen, die von einer Bandbreite körperlicher und psychosozialer Störungen betroffen sind.

Die Ergotherapie unterstützt und begleitet Menschen, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind. Ziel ist, sie bei der Durchführung bedeutungsvoller Betätigungen in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit in ihrer persönlichen Umwelt zu stärken. Hierbei dienen spezifische Aktivitäten, Umweltanpassung und Beratung dazu, dem Menschen Handlungsfähigkeit im Alltag, gesellschaftliche Teilhabe und eine Verbesserung seiner Lebensqualität zu ermöglichen (DVE 2007).

Ergotherapeuten sind in Krankenhäusern, Tageskliniken, Reha-Zentren, Werkstätten für behinderte oder psychisch kranke Menschen, Einrichtungen für suchtkranke Menschen, Therapiezentren, Sonderschulen und Schulkindergärten tätig. Es besteht aber auch die Möglichkeit sich mit einer eigenen Praxis selbständig zu machen oder als Lehrkraft an einer Schule tätig zu sein.

Kiedaisch_Folder